Verkaufen über einen Onlineshop

Der Onlineshop-Vertriebskanal ist ein Online-Zuhause für Ihr Unternehmen. Sie können damit Webseiten erstellen, einen Blog veröffentlichen und Ihre Produkte mit schönen, ansprechenden Themes und einem personalisierten Domainnamen verkaufen. Sie müssen Shopify Basic oder einen höheren Plan abonnierte haben, um in einem Online-Shop zu verkaufen. Wenn Sie neu bei Shopify sind, finden Sie heraus, wie Sie loslegen können.

Bauen Sie Ihr Geschäft aus: Haben Sie bereits eine Website, die Sie in einen Online-Shop verwandeln möchten? Erstellen Sie mit dem Buy Button Vertriebskanal einen Einbettungscode, mit dem Sie Ihre Produkte überall dort verkaufen können, wo Sie online sind.

Onlineshop-Kanal hinzufügen

Der Vertriebskanal Onlineshop wird automatisch zu Ihrem Shopify Adminbereich in der Liste Vertriebskanäle hinzugefügt, es sei denn, Sie haben den Shopify-Lite-Plan abonniert. Wenn Sie Ihren Shopify-Lite-Abonnement aufrüsten, können Sie den Vertriebskanal Onlineshop hinzufügen:

  1. Klicken Sie im Shopify-Adminbereich auf die Schaltfläche + neben der Überschrift Vertriebskanäle.
  2. Klicken Sie in der Liste der verfügbaren Kanäle neben Onlineshop auf Mehr erfahren.
  3. Klicken Sie auf "Kanal hinzufügen".

Bauen Sie Ihren Onlineshop auf

Nach Shopify einrichten ist die meiste Arbeit erledigt.

  • Ihr Onlineshop verwendet beim Checkout und Bestellungs-Fulfillment automatisch Ihre Spotify-Einstellungen.
  • Ihre Produkte erscheinen automatisch in Ihrem Onlineshop.
  • Ihr Onlineshop erhält automatisch eine spezifische ..myshopify-Webadresse, unter der Ihre Kunden Sie finden können.

Es gibt ein paar Schritte, die Sie vor dem Launch einhalten sollten, um sicherzustellen, dass Ihr Onlineshop für Kunden bereit ist.

Standard-Themes bearbeiten

Ihr Onlineshop verwendet ein Standard-Theme, Debüt, um Inhalte zu präsentieren. Sie können ein anderes Theme wählen, aber auf jeden Fall müssen Sie die Standardbereiche des Themes mit dem Theme-Editor bearbeiten:

Shopify - Bearbeiten Standard-Themes

Sie können auch die Allgemeinen Einstellungen für das Theme ändern, um Farben und Schriftarten an Ihr Unternehmen anzupassen.

Eine Geschäftsrichtlinienseite erstellen

Sie sollten eine Seite mit Geschäftsrichtlinien erstellen, damit Ihre Kunden wissen, was sie beim Bestellungs-Fulfillment und bei Rücksendungen erwartet. Stellen Sie sicher, dass Sie zu der Seite einen Link hinzufügen.

Onlineshop individuell einrichten und und loslegen

Starten Sie Ihren Onlineshop und eröffnen Sie den Geschäftsbetrieb, indem Sie das Passwort entfernen. Sie können Ihren Onlineshop weiter einrichten, aber es ist am besten, sobald wie möglich mit dem Verkauf zu beginnen. Wenn Sie Ihren Online-Shop starten, können Sie mit der Werbung für Ihre Produkte beginnen und mehr Traffic zu Ihrem Shop generieren. Dann können Sie Berichte und Analysen verwenden, um zu sehen, wie Kunden mit Ihrem Onlineshop interagieren und basierend auf diesen Informationen Verbesserungen vornehmen.

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um Ihren Onlineshop individuell einzurichten:

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus