Kostenfreier Versand

Zusätzlich anfallende Versand- und Bearbeitungsgebühren sind einer der Hauptgründe, warum Kunden einen Onlinekauf abbrechen. Motivieren Sie Ihre Kunden, ihre Käufe abzuschließen, indem Sie beim Checkout kostenfreie Versandoptionen anbieten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, kostenfreie Versandoptionen einzurichten. Besuchen Sie dafür die Seite mit den Einstellungen für den Versand in Ihrem Shopify-Adminbereich.

Überblick

Kostenfreie Versandoptionen eignen sich hervorragend als Marketingmaßnahme. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, Ihren Kunden kostenlose oder ermäßigte Versandoptionen anzubieten:

  • auf dem Bestellwert basierende Versandkosten
  • auf dem Gewicht basierende Versandkosten
  • Rabattcodes für kostenfreien Versand

Auch wenn Sie kostenfreien oder reduzierten Versand anbieten, können Sie Ihre Kosten trotzdem decken oder auf andere Weise sogar einen Gewinn erzielen. So können Sie zum Beispiel die Kosten, die mit dem kostenfreien Versand verbunden sind, durch eine Preiserhöhung decken. Es ist wahrscheinlicher, dass Kunden den Checkout aufgrund der zusätzlichen Versandkosten abbrechen, als aufgrund des Preises eines Produkts in ihrem Warenkorb.

Kostenfreier Versand ab einem bestimmten Bestellwert

So können Sie kostenfreien Versand für Bestellungen über einem bestimmten Wert anbieten:

  1. Klicken Sie neben der Zone, in der Sie den kostenfreien Versand anbieten möchten, auf Bearbeiten.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Preisbasierte Tarife auf Tarif hinzufügen.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Preisbasierten Tarif hinzufügen einen Namen für den Versandtarif und einen minimalen und maximalen Bestellwert ein:

  4. Überprüfen Sie den Kostenfreien Versandtarif.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Fertig.

Nachdem Sie eine kostenfreie Versandoption hinzugefügt haben, sehen berechtigte Kunden diese Option beim Checkout.

Kostenfreier Versand über einem festgelegten Gewicht

So können Sie kostenfreien Versand für Bestellungen mit einem festgelegten Gewicht anbieten:

  1. Klicken Sie neben der Zone, in der Sie den kostenfreien Versand anbieten möchten, auf Bearbeiten.

  2. Klicken Sie im Abschnitt Gewichtsabhängige Tarife auf Tarif hinzufügen.

  3. Geben Sie im Dialogfeld Gewichtsabhängigen Tarif hinzufügen einen Namen für den Versandtarif und dann einen minimalen und maximalen Bestellwert ein:

  4. Überprüfen Sie den Kostenfreien Versandtarif.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Fertig.

Nachdem Sie eine kostenfreie Versandoption hinzugefügt haben, sehen berechtigte Kunden diese Option beim Checkout.

Informieren Sie Ihre Kunden über den kostenfreien Versand

Nachdem Sie den kostenfreien Versand eingerichtet haben, müssen Sie Ihre Kunden darüber informieren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, für den kostenfreien Versand Werbung zu machen:

  • ein Banner in Ihrem Theme
  • ein auffälliger Hinweis auf der Website oder der Produktseite
  • über eine E-Mail, mit anderen Marketingmitteilungen oder auf Social-Media-Kanälen

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus