Großhandelskunden importieren

Sie können die Kunden-CSV-Vorlage verwenden, um eine Liste von Kunden mit ihren Preislisten-Tags in Ihren Shopify-Adminbereich zu importieren. Nach dem Import können Sie sie dazu einladen, ihre Großhandelsshop-Konten über die Seite Konten im Großhandel zu erstellen.

Es ist schneller, Tags vor dem Importieren zu Ihren Kunden in der CSV-Datei hinzuzufügen, als danach. Wenn Sie beispielsweise das Preislisten-Tag kennen, das Sie diesen Kunden zuordnen möchten, fügen Sie dieses Tag Ihren Kunden in der CSV-Datei hinzu.

Großhandelskunden importieren

So importieren Sie Großhandelskunden:

  1. Verwenden Sie die Kunden-CSV-Vorlage, um eine CSV-Datei zum Importieren von Großhandelskunden zu erstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie zu diesen Kunden die mit Ihren Preislisten verknüpften Tags hinzufügen. Siehe Kundenlisten importieren und exportieren.
  2. Klicken Sie auf der Seite Kunden in Ihrem Shopify-Adminbereich auf Kunden importieren und befolgen Sie die Anleitungen zum Importieren der Kunden. Siehe Kunden importieren und exportieren.
  3. Öffnen Sie die Seite Konten im Großhandelskanal und vergewissern Sie sich, dass die neu importierten Kunden in der Tabelle angezeigt werden.
  4. Wenn Sie möchten, dass sich diese Kunden in Ihrem Großhandelsshop anmelden und ihre eigenen Bestellungen erstellen, laden Sie sie ein. Wählen Sie die Kunden in der Tabelle aus und klicken Sie anschließend auf Sammelaktionen > Einladung senden.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus