Transfers

Sie können Transfers verwenden, um eingehende Bestellungen und Inventar von Lieferanten aufzuzeichnen, zu verfolgen und zu erfassen. Transfers können Ihnen bei der Verwaltung Ihrer Bestellungen und Ihres Inventars auf verschiedene Arten helfen:

  • Sie ermöglichen es Ihnen, eingehendes Inventar zu erfassen, nachdem Sie Ihre Bestellung bei Ihrem Lieferanten eingereicht und sich von diesem bestätigen lassen haben.
  • Sie lassen Sie angeben, ob Sie vollständiges oder teilweises Inventar erhalten haben. Das erlaubt Ihnen, das Inventar in Ihrem eigenen Tempo zu verarbeiten.
  • Sie aktualisieren Ihr aktuelles Produktinventar automatisch, nachdem Sie die Artikel von Ihrem Lieferanten erhalten haben.
  • Sie ermöglichen es Ihnen, die Anzahl der eingehenden Artikel und deren voraussichtliches Lieferdatum direkt in den Produktdetails einzusehen.

Nächste Schritte

Inventarverfolgung aktivieren Damit Ihr Inventar automatisch aktualisiert wird, müssen Sie sicherstellen, dass Shopify das Inventar für Sie nachverfolgt.
Einen Transfer erstellen Wenn Sie sich von Ihrem Lieferanten bestätigen lassen haben, dass Ihre Produkte zum erwarteten Datum eintreffen, können Sie sich auf die Erfassung vorbereiten, indem Sie einen Transfer erstellen.
Inventar erhalten Mit Ihrem Transfer können Sie bestätigen, dass Sie das erwartete Inventar erhalten haben und die Anzahl der in Ihrem Shop verfügbaren Artikel automatisch aktualisieren.
Inventar berechnen Wenn Shopify Inventar für Sie verfolgt, passt es die Anzahl der eingehenden Artikel für ein Produkt in dessen Produktdetails an. Stellen Sie sicher, dass Sie die Berechnung dieser Zahlen verstehen.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus